Abizeitung 2000

Bertha von Suttner Gymnasium Andernach - Seite 11

011-Dream Team 1

Vorheriges   Startseite   Index   Größere Ansicht   Nächstes

Seite 11, 011-Dream_Team_1

Download Bild: 011-Dream_Team_1.jpg   Download PDF: 011-Dream_Team_1.pdf.


Text auf dieser Seite:

als wir gehen lernten
11
Abi-Jahrgang 2000
Das Dream Team
Unterhält man sich über den europäischen Spitzenfussball, so kommt man an so großen Namen
wie Real, Barca, Inter, Juve, ManU oder dem 1. FC Köln kaum vorbei. In der nächsten Saison
müssen sich die eben genannten Vereine jedoch vor folgender Mannschaft, mit der ich
persönlich in der MSS schon zu tun hatte, hüten:
___
Klaus Schrauth
Stärken: -stellt sich perfekt auf die gegnerischen Mannschaft ein, indem er
sich ihre vorangegangenen Spiele stundenlang auf DVD oder Video
anschaut und sich alle möglichen Infos aus dem Internet zieht
Schwächen: -kommt kaum von der Stelle weg (seinen Standardspruch “Wait a
minute” nimmt er wörtlich)
______
Harald Maxdorf
Stärken: -puscht sich durch Säfte auf
-predigt immer noch das “systematische Arbeiten”
Schwächen: -unkontrollierte Wutanfälle
-lässt gern andere die Arbeit (bzw. den Unterricht) machen
Xaver Jung
Stärken: -weiss seine Gegner geschickt einzuschläfern
Schwächen: -nimmt nur Dienstags und Donnerstags am Training teil, da sein Heimatort sehr
weit entfernt liegt
-Wechselabsichten
Dr. Albert Reuter
Stärken: -Energiebündel
-unterbricht seinen Gegner oftmals zu früh
Schwächen: -macht sich aus vielen Trainingseinheiten ein Spiel
-fragt sich nach jedem begangenen Foul, ob das moralisch zu verantworten war
__________
Hatto Rudszeck
Stärken: -ein Wolf im Schafspelz (ich erinnere an den letztjährigen ABI-
Streich, als er sein Hemd auszog)
-Konditionsmeister durch tägliches Fahrrad- und Lauftraining
-liefert immer eine bis ins letzte Detail durchgeplante Partie ab
Schwächen: -nimmt Termine auf die leichte Schulter




Links
MBS Xojo Plugins

In Erinnerung and den lächelnden Mac Plus, den man beim Start von Mac OS 1 bis X.1 sieht...